Queer Pack ist auf der Suche nach queeren Geschichten!

Wir suchen im Moment nach zeitgenössischen Liebesgeschichten mit Hauptcharakteren, die trans, enby, genderqueer, agender und/oder außerhalb des binären Spektrums sind. Darüber hinaus freuen wir uns auch über Einreichungen mit diesen Charakteren, in denen es um Wahlfamilien und queerplatonische Partner*innenschaften oder Freund*innenschaften geht, falls Romantik nicht euer Ding ist!

Wir sind ganz besonders an Geschichten interessiert, die von Personen aus ihrer eigenen Perspektive (Own Voice, nicht zu verwechseln mit „in der ersten Person“) erzählt werden. Das bedeutet, dass zum Beispiel eine enby-Person eine Geschichte mit enby-Charakteren schreibt, oder eine trans Person eine mit trans Charakteren. Wir würden aber niemals eine*n Autor*in zum „Queerness-Level“ ausfragen, oder gar zum Coming Out drängen. Es gibt keinen Queer-Test 😉

Jedes Manuskript wird vor Veröffentlichung von „sensitivity Readern“ (Lektor*innen, die aus biographischen Gründen ein sinnvolles Feedback zu bestimmten Charakteren oder Handlungen geben können) gelesen, was gegebenenfalls Änderungen an der Geschichte erforderlich macht.

Hast du also vielleicht eine Geschichte über nicht-binären ace Person, die versucht, die Zeit an der Universität zu überleben, und dabei die Liebe findet? Oder eine, in der eine Poly-Triade den Coup ihres Lebens plant, der dieses Mal auch klappen soll? Vielleicht hast du eine Geschichte, in der sich zwei trans Personen verlieben und ihr erstes Kind bekommen? Oder in der ein*e pansexuelle*r genderqueere Journalist*in eine brandheiße Story verfolgt und bei jeder Wendung Hilfe von siener Wahlfamilie bekommt? Die Stadtverwaltung will einen Natur-Park für den Bau eines neuen Pharmakonzern-Hauptsitzes dem Erdboden gleichmachen, und ein aromantischer Arzt kettet sich aus Protest an einen Baum, im selben Moment wie ein anderer, und das ist die Geschichte, wie die beiden sich kennenlernen und queerplatonische Partner werden?

Immer her damit!

Einreichungsfrist

Keine, wir akzeptieren laufend Einreichungen.

Einreichung deines queeren Manuskripts

Bitte schicke uns dein Manuskript als E-Mail-Anhang in Form eines doc, docx oder rtf an manuskript@queer-pack.com. Schreibe in die E-Mail bitte deinen Namen, den Titel des Buches, die Anzahl der Wörter sowie eine kurze Zusammenfassung der Geschichte. Außerdem interessiert uns, warum du findest, dass dieses Manuskript zu Queer Pack passen könnte.

Die Geschichte sollte bisher noch nicht veröffentlicht worden sein und ihr müsst die “Urheberrechte” dafür besitzen. Wir veröffentlichen Bücher auf Englisch oder Deutsch.

Wir freuen uns auf deine Einreichung!